Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Agrochola Deleta

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Noctuidae (Eulenfalter) / Xyleninae, Tribus Xylenini, Subtribus Xylenina
EU 09580 Agrochola deleta (STAUDINGER, 1881)



Diagnose

Männchen

1-2, ♂: Daten siehe Etiketten (fot.: Michel Kettner), coll. ZSM, Gottfried Behounek


SEITZ (Hrsg.) (1909-1914: pl. 37i) [Reproduktion: Michel Kettner nach Exemplar in seinem Besitz]


Erstbeschreibung

STAUDINGER (1881: 75-76) [nach Copyright-freien Scans auf www.biodiversitylibrary.org]



Weitere Informationen

Andere Kombinationen

Unterarten


Faunistik

Nachdem die Art zunächst nur aus dem äußersten Nordosten Griechenlands bekannt war, konnte sie von FRITSCH et al. (2014) mehrfach auf der Ägäis-Insel Samos nachgewiesen werden. Ein Falter ist auf Seite 76 abgebildet.


Publikationsjahr der Erstbeschreibung

Nach der «Répartition des livraisons» (unpaginiert, am Anfang des Bandes nach dem Inhaltsverzeichnis) wurden die Seiten 3-208 am 5. Februar 1881 ausgeliefert. Die Fauna Europaea [Version 2.4 — 27 January 2011] liegt demnach mit dem Jahr 1882 falsch.


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Noctuidae (Eulenfalter) / Xyleninae, Tribus Xylenini, Subtribus Xylenina
EU 09580 Agrochola deleta (STAUDINGER, 1881) diagnosebild-eu

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Oktober 20, 2019 20:01 von Erwin Rennwald
Suche: