Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Agonopterix Chironiella

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Elachistidae (Unterfamilie Flachleibmotten)
EU 01696 Agonopterix chironiella (CONSTANT, 1893)



Diagnose

1: Spanien, Almeria, Tabernas, 350 m, 30. April 2011 (leg. & Foto: Helmut Deutsch), det. Peter Buchner [Forum]


Erstbeschreibung

CONSTANT (1893: 392-394 + pl. 11 fig. 4) [nach Copyright-freien Scans auf www.biodiversitylibrary.org]



Biologie

Nahrung der Raupe

CONSTANT (1893) fand die Raupen in Südfrankreich an der Heilwurz.



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

Die Art ist nach ihrer Raupennahrungspflanze - Opopanax chironium - benannt.


Andere Kombinationen


Literatur


Informationen auf anderen Websites (externe Links)


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Elachistidae (Unterfamilie Flachleibmotten)
EU 01696 Agonopterix chironiella (CONSTANT, 1893) diagnosebild-eu

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Januar 23, 2017 15:59 von Michel Kettner
Suche: