Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Aglossa Pinguinalis

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Pyralidae (Zünsler)
EU M-EU 05633 Aglossa pinguinalis (LINNAEUS, 1758) - Fettzünsler

1: Österreich, Niederösterreich, Schwarzau/Stf., Ortsrand (Felder, Gärten, Raine; in 1 km Wald), 330 m, 4. Juni 2003 (Foto: Peter Buchner), det. Peter Buchner
2-3: (Fotos: Dietmar Laux), conf. Rudolf Bryner [Forum]
4: Schweiz, Sankt Gallen, Wattwil, 750 m, leg. Raupe 28. April 2008, e.l. 24. Mai 2008 (Foto: Pia Rindlisbacher), cult. & det. Pia Rindlisbacher, conf. Jürgen Peters & Axel Steiner [Forum]
5: Deutschland, Sachsen, Dresden (01219 Leubnitz-Neuostra), 1. Juni 2009 (Foto: Nele Zickert), det. Nele Zickert, conf. Karola Winzer [Forum]
6: Kroatien, Istrien, Motovun, 260 m, am Licht, 9. Oktober 2011 (det. & Foto: Ursula Beutler) [Forum]
7-8: Deutschland, Thüringen, Hermsdorf, 330 m, 8. Juni 2012 (Studiofotos: Helga Schöps), conf. Karola Winzer [Forum]
9, abgeflogen: Österreich, Tirol, Bezirk Kitzbühel, St. Ulrich a. P., 900 m, 11. Juli 2010 (Freilandfoto: Angie Opitz), det. Harald Lahm, conf. Axel Steiner [Forum]
10: Deutschland, Saarland, Saarbrücken, eigener Garten (baum- und buschreiche Umgebung - Wohngebiet am Stadtrand), Nachtfund im Garten, 248 m, 15. Juli 2013 (det. & fot.: Silke Balzert), conf. Harald Lahm [Forum]
11: Russland, Oblast Moskau, Bezirk Ramenskoe, Zhukovsky, Im Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses, 29. Dezember 2012 (Studiofoto:Andrey Ponomarev), det. Swjatoslaw Knyazev [Forum]
12: Deutschland, Bayern, Unterfranken, bei Bastheim, 280 m, 24. Juni 2014 (det. & fot.: Eugen Dietz), conf. Jürgen Quack [Forum]


Raupe

1, verpuppungsreif: Schweiz, Sankt Gallen, Wattwil, 750 m, 28. April 2008 (Foto: Pia Rindlisbacher), leg., cult. & det. Pia Rindlisbacher, conf. nach Falterfoto Jürgen Peters [Forum]
2: Schweiz, St. Gallen, Wattwil, 750 m, 27. März 2008 (manipuliertes Freilandfoto: Pia Rindlisbacher), leg., cult. & det. Pia Rindlisbacher [Forum]


Jüngere Raupenstadien

1-3: Deutschland, Baden-Württemberg, Kirchheim/Teck, ca. 330 m, ex ovo, ♀ am 10. Juni 2009 (cult., det. & Fotos am 25. Juni, 29. Juni und 2. Juli 2009: Sybille Przybilla) [Forum]


Puppe

1-2: Schweiz, St. Gallen, Wattwil, 750 m, 7. April 2008 (manipulierte Freilandfotos: Pia Rindlisbacher), det. Pia Rindlisbacher [Forum]


Ei

1: Deutschland, Baden-Württemberg, Kirchheim/Teck, ca. 330 m, 10. Juni 2009 (Studioaufnahme: Sybille Przybilla) [Forum]



Diagnose

1: Deutschland, Sachsen, Großdubrau, Gebäude-Kellergang, 30. Juni 2007 (leg., det. & fot.: Friedmar Graf) [Forum]
2: Deutschland, Sachsen, Riesa, Einzelnachweis, 20. Juni. 2008 (det. & fot.: Jens Jacobasch) [Forum]


Erstbeschreibung

LINNAEUS (1758: 533) [nach Copyright-freiem Scan auf www.biodiversitylibrary.org]



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

LINNAEUS (1758: 533): "Habitat in Pinguibus" = Wohnt in Fetten (pinguis = fett).


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Pyralidae (Zünsler)
EU M-EU 05633 Aglossa pinguinalis (LINNAEUS, 1758) - Fettzünsler art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Januar 11, 2016 0:09 von Jürgen Rodeland
Suche: