Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Agdistis Bifurcatus

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Pterophoridae (Federmotten)
EU 05360 Agdistis bifurcatus AGENJO, 1952



Diagnose

Geschlecht nicht bestimmt

1-2: Daten siehe Etikett (fot.: Michel Kettner), coll. ZSM, "Klimesch-Sammlung"



Weitere Informationen

Verbreitung

Die Art ist von Spanien, Portugal, den Kanaren, den zu Madeira gehörenden Ilhas Selvagens und von Marokko bekannt.


Typenmaterial

AGENJO (1952: 124): “Holotipo ♂ de Yebel-Tual, en Ifni, Marruecos español, jun. 1934 (F. Escalera leg.). Alotipo ♀ de Algeciras, provincia de Cádiz, España, 1-10 mayo 1925 (H. Zerny leg.). Paratipos, 2 ♂♂ adelfotípicos del Alotipo, capturado en mayo 1925 (K. Predota y H. Zerny leg.). El Holotipo en el Instituto Español de Entomologia de Madrid; el alo y los paratipos en el Museo de Viena.”


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Pterophoridae (Federmotten)
EU 05360 Agdistis bifurcatus AGENJO, 1952 diagnosebild-eu

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Juli 19, 2019 14:13 von Jürgen Rodeland
Suche: