Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Aethes Dilucidana

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Tortricidae (Wickler, Blattroller)
EU M-EU 04314 Aethes dilucidana (STEPHENS, 1852)
Falter von Aethes bilbaensis, Ae. flagellana, Ae. beatricella, Ae. francillana, Ae. tornella und Ae. fennicana nur mit Genitaluntersuchung sicher zu unterscheiden. Raupen von allen genannten Arten an Doldengewächsen.



Diagnose

Männchen

1-2, ♂: Daten siehe Etikett (fot.: Michel Kettner), det. & coll. Dr. Theo Grünewald


Erstbeschreibung

STEPHENS (1852: 84) [nach Copyright-freiem Scan auf www.biodiversitylibrary.org]



Weitere Informationen

Andere Kombinationen


Faunistik

DERRA (1989: 467) teilt über den ersten sicheren Nachweis aus Deutschland mit: „Deutschland, Pfalz, Oberhausen, Nahetal, 28.7.1979, leg. et coll. BLÄSIUS (Gen. Präp. ♀ Nr. 1814 DERRA).“


Literatur


Informationen auf anderen Websites (externe Links)


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Tortricidae (Wickler, Blattroller)
EU M-EU 04314 Aethes dilucidana (STEPHENS, 1852) diagnosebild-m-eu

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Mai 30, 2019 13:14 von Michel Kettner
Suche: