Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Adela Collicolella

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Adelidae (Langhornmotten)
EU 00369 Adela collicolella WALSINGHAM, 1904

1, ♂ und 2, ♀: Portugal, Algarve, Ameixial, Pelados, 580 m, 14. April 2013, Tagbeobachtung (leg., det. & Studiofotos: Rudolf Bryner) [Forum]



Diagnose

1, ♂ und 2, ♀: Portugal, Algarve, Ameixial, Pelados, 580 m, 14. April 2013 (leg., det. & Fotos: Rudolf Bryner) [Forum]


Erstbeschreibung

WALSINGHAM (1904: 7-8) [nach Copyright-freien Scans auf www.biodiversitylibrary.org]



Biologie

Habitat

1-4: Portugal, Algarve, Ameixial, Pelados, 580 m, 14. April 2013 (Fotos: Rudolf Bryner) [Forum]

Die Falter flogen auf einem Hügelzug in lockerer Buschlandschaft ganz lokal in sehr grosser Zahl um Büsche der Zistrose Cistus ladanifer. Die Nahrungspflanze der Raupe ist meines Wissens noch nicht bekannt. Dass die Falter die Zistrosenbüsche umschwärmten, mag vielleicht ein Hinweis sein, hat aber vermutlich eher mit Treetopping zu tun.

(Text: Rudolf Bryner)



Weitere Informationen

Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Adelidae (Langhornmotten)
EU 00369 Adela collicolella WALSINGHAM, 1904 non-d-ch-a

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am November 5, 2014 12:48 von Jürgen Rodeland
Suche: