Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Acronicta Strigosa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Noctuidae (Eulenfalter)
EU M-EU 08781 Acronicta strigosa ([DENIS & SCHIFFERMÜLLER], 1775) - Striemen-Rindeneule

1: Deutschland, Mecklenburg-Vorpommern, Schwerin-Süd ,ca. 50 m, nachts an einer Fassade unter einer Laterne, 16. Juni 2012 (Foto: Olaf Beckmann), conf. Thomas Fähnrich [Forum]
2: Deutschland, Westfalen, Lügde, An der Oelwiese, am Licht 3. Juli 2010 (Foto: Dieter Robrecht), det. Dieter Robrecht
3: Slowakei, Rožňavská kotlina (Rosenauer Kessel), Rožňava (Rosenau), ca. 310 m, 21. Juli 2012, am Licht (Foto: Andrej Makara), conf. Alexandr Zhakov [Forum]
4-5, ein Individuum: Ungarn, Umgebung Bugac, 107 m, 8. Juli 2012, Lichtfang (leg., det. & Fotos: Friedmar Graf) [Forum]
6: Deutschland, Bayern, Maßbach, Hausgarten, 19. Juni 2005 (Foto: Oskar Jungklaus, Farbstich bei Kleinbild redaktionell verringert), det. Rudolf Bryner [Forum]
7: Deutschland, Schleswig-Holstein, Stadtrand Lübeck nahe Wald, ca. 5 m, 13. Juni 2013 (fot.: Chris Engelhardt), det. Stefan Ratering [Forum]
8: Russland, Oblast Moskau, Bezirk Orechowo-Sujewo, Dorf Voinova gora, 118 m, am Licht, 5. Juli 2012 (det. & fot.: Andrey Ponomarev) [Forum]
9: Russland, Oblast Moskau, Bezirk Orechowo-Sujewo, Dorf Voinova gora, 118 m, am Licht, 3. Juni 2013 (det. & fot.: Andrey Ponomarev) [Forum]


Raupe

1-2: Frankreich, Südelsass, Habsheim, 210 m, aus niedrigem Gebüsch gekopft, 10. September 2012 (Fotos: Florian Nantscheff), det. Dieter Fritsch [Forum]



Diagnose

1-2 und 3-4, zwei ♂♂: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

striga: Strich.
(SPULER 1908)

Wahrscheinlich nicht vom klassisch-lateinischen strigosus dünn abgeleitet, sondern von striga (lat.) Furche, Linie, Strich, bezogen auf die Vorderflügelzeichnung. (Text: Axel Steiner)


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Noctuidae (Eulenfalter)
EU M-EU 08781 Acronicta strigosa ([DENIS & SCHIFFERMÜLLER], 1775) - Striemen-Rindeneule art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Februar 21, 2014 21:54 von Heidrun Melzer
Suche: