Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Acleris Aspersana

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Tortricidae (Wickler, Blattroller)
EU M-EU 04391 Acleris aspersana (HÜBNER [1814-1817])

1-2: Deutschland, Bayern, Aichach-Sulzbach, Lichtfang, 21. Juli 2006 (Fotos: Michel Kettner), gen.-det. Helmut Kolbeck [Forum]
3: Deutschland, Baden-Württemberg, 88281 Schlier-Hintermoos, 690 m, Pfeifengraswiese, 4. August 2009 (Freilandfoto: Jörg Döring), det. Helmut Kolbeck, Bild nachbearbeitet Thomas Fähnrich [Forum]
4-8, ein Individuum: Deutschland, Sachsen, Oberlausitz, Schleife, 131 m, Raupenfund Ende Mai 2011 an Großem Wiesenknopf (Sanguisorba officinalis), e.l. 28. Juni 2011 (leg., cult., det. & Fotos: Friedmar Graf) [Forum]
9-11, ein Individuum: Deutschland, Sachsen, Oberlausitz, Schleife, 131 m, Raupenfund Ende Mai 2011 an Großem Wiesenknopf (Sanguisorba officinalis), e.l. 4. Juli 2011 (leg., cult., det. & Fotos: Friedmar Graf) [Forum]
12, 13-14, 15, 16, 17, 18 und 19 (abgeflogen), sieben ♂♂: Deutschland, Thüringen, Umg. Bucha bei Jena OT Oßmaritz, Waldwiese, 26. Juli 2014 (leg., det. & Studiofotos: Heidrun Melzer)
20 und 21-22, zwei ♀♀: Fundort wie Bild 12-19, 31. Juli 2014 (leg., det. & Studiofotos: Heidrun Melzer), conf. durch GU eines Exemplars: Christian Kaiser [Forum 12-22]


Raupe

1: Deutschland, Sachsen, Oberlausitz, Schleife, 131 m, an Großem Wiesenknopf (Sanguisorba officinalis), Ende Mai 2011 (leg., cult., det. & Foto am 10. Juni 2011: Friedmar Graf) [Forum]


Puppe

1: Deutschland, Sachsen, Oberlausitz, Schleife, 131 m, Raupenfund Ende Mai 2011 (leg., cult., det. & Foto am 25. Juni 2011: Friedmar Graf) [Forum]



Diagnose

1, ♂: Schweiz, Bern, Chasseral, 1400 m, 10. September 2000, Tagfang (leg., gen. det. & fot.: Rudolf Bryner) [Forum]
2, ♀: Schweiz, Bern, Courtelary, 1460 m, 10. Oktober 2001, Tagfang (leg., det. & fot.: Rudolf Bryner) [Forum]
3, ♀: Schweiz, Bern, Chasseral, 1420 m, 8. Juli 2002, Raupe an Helianthemum nummularium, e.l. 2. August 2002 (leg., cult., gen. det. & fot.: Rudolf Bryner) [Forum]
4, ♀: Deutschland, Sachsen, Oberlausitz, Trebendorf, 29. Juni 2008 (fot.: Hans-Peter Deuring), leg. & det. Friedmar Graf [Forum]


Genitalien

1-3, ♀: Daten siehe Diagnosebild 4 (fot.: Hans-Peter Deuring), leg. & det. Friedmar Graf [Forum]

Vergleich: Acleris aspersana & Acleris shepherdana


Erstbeschreibung

HÜBNER ([1814-1817]: pl. 41 fig. 259) [nach Copyright-freiem Scan auf www.biodiversitylibrary.org]



Biologie

Habitat

1, Raupenfundort mit Großem Wiesenknopf (Sanguisorba officinalis): Deutschland, Sachsen, Oberlausitz, Schleife, 131 m, 27. Juli 2011 (Foto: Friedmar Graf) [Forum]
2, etwas feuchte Waldwiese (Falterfundort): Deutschland, Thüringen, Umg. Bucha bei Jena OT Oßmaritz, 26. Juli 2014 (Foto: Heidrun Melzer) [Forum]



Weitere Informationen

Andere Kombinationen

Synonyme


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Tortricidae (Wickler, Blattroller)
EU M-EU 04391 Acleris aspersana (HÜBNER [1814-1817]) art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Juli 23, 2016 23:09 von Michel Kettner
Suche: