Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Achlya Flavicornis

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Drepanidae (Eulenspinner und Sichelflügler)
EU M-EU 07498 Achlya flavicornis (LINNAEUS, 1758) - Gelbhorn-Eulenspinner

1: Österreich, Niederösterreich, Guntrams, 9. März 2002
2-3: Österreich, Niederösterreich, Hartberg 6 km SSE Neunkirchen (Fotos 1-3: Peter Buchner), det. Peter Buchner
4: Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Wassenberg-Myhl, am Licht, 25. März 2006 (Foto: Claudia Mech), det. Axel Steiner [Forum]
5-6: Deutschland, Sachsen, Dübener Heide, Umgebung von Eilenburg, Raupe 30. Juni 2007 an Birke (Betula pendula), e.l. 2. März 2008 (Studiofotos: Heidrun Melzer), leg., cult. & det. Heidrun Melzer [Forum]
7: Deutschland, Baden-Württemberg, 79427 Eschbach, ehemaliger Militärflughafen, 214 m, 7. März 2009 (Foto: Siegfried Rudolf), det. Siegfried Rudolf, conf. Ernst Herkenberg [Forum]
8: Schweiz, Aargau, Wohlen, 450 m, 16. März 2010 (Freilandfoto: Simon Schwab), det. Simon Schwab, conf. Stefan Ratering [Forum]
9: Deutschland, Sachsen, Bienitz bei Leipzig, 120 m, 16. März 2011 (det. & Foto: Dietrich Wagler) [Forum]
10-11: Schweiz, Graubünden, Chur 550 m 5. März 2007 (Fotos: Heiner Ziegler), det. Heiner Ziegler, conf. Rudolf Bryner [Forum]
12: Österreich, Steiermark, Nähe Graz, 9. März 2007 (Foto: Kurt Kulac), det. Kurt Kulac, conf. Erwin Rennwald [Forum]
13: Deutschland, München, Wald, 8. März 2007 (Foto: Annette von Scholley-Pfab), det. Annette von Scholley-Pfab. conf. Hans Moser [Forum]
14, ♀: Russland, Oblast Moskau, Bezirk Ramenskoje, Schukowo, 16. April 2012 (det. & Foto: Andrey Ponomarev) [Forum]
15: Deutschland, Niedersachsen, Freren- Buschwall, 36 m, 9. April 2013, am Licht (det. & Studiofoto: Reiner Rebling) [Forum]


Kopula

1: Russland, Oblast Moskau, Bezirk Orechowo-Sujewo, Dorf Topolinyy, 118 m, 25. März 2014 (det. & Fotо: Andrey Ponomarev) [Forum]
2: Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Hochsauerland, Hellefeld, 430 m, 2. April 2016 (Foto: Jochen Kostewitz) [Forum]


Raupe

1: Deutschland, Rheinland-Pfalz, Unkel, Rheintal, 2005 (Foto: Michael Stemmer), det. Stefan Ratering [Forum]
2-3: Österreich, Niederösterreich, Seebenstein, etwa 10-jährige Lichtung in Rotföhrenwald mit Föhren- und Birkenaufwuchs, 9. Mai 2006, an Birke (Betula pendula) (Fotos: Peter Buchner), det. Peter Buchner
4: Deutschland, Sachsen, Umgebung von Hoyerswerda, Neukollmer Wald, Juni 2006 (Foto: Mike Lauterbach), det. Stefan Ratering [Forum]
5-6: Niederlande, Limburg, Arcen, 21. Mai 2006 (Fotos: Claudia Mech), det. Stefan Ratering & Michael Stemmer [Forum]
7, helle Form: Deutschland, Sachsen, Dübener Heide, Umgebung von Eilenburg, an Birke (Betula pendula), 30. Juni 2007 (leg., cult., det. & manipuliertes Freilandfoto: Heidrun Melzer) [Forum]
8: Deutschland, Nordrhrein-Westfalen, Siegen-Weidenau, Tiergarten, Eichen-Buchenhochwald, 22. Mai 2008 (Foto: Uwe Diener), det. Heidrun Melzer [Forum]
9: Deutschland, Sachsen, Moritzburg / Steinbach, Teichgebiet, eingerollt in einem Birkenblatt, 30. März 2010 (Foto: Rolf Einspender), det. Heidrun Melzer [Forum]
10: Schweiz, Leuk VS, 1400 m, auf Birke, 3. Juli 2013 (fot.: Beat Wermelinger), det. Tina Schulz [Forum]


Jüngere Raupenstadien

1 & 2: Russland, Oblast Moskau, Bezirk Orechowo-Sujewo, Dorf Voinova gora,118 m, ♀ am Licht am 9. April 2015, 27. April & 2. Mai 2015 (leg., cult., det. & fot.: Andrey Ponomarev) [Forum]


Fraßspuren und Befallsbild

1, Raupe in gefaltetem Blatt: Deutschland, Sachsen, Dübener Heide, Umgebung von Eilenburg, an Birke (Betula pendula), 18. Mai 2007 (det. & leicht manipuliertes Freilandfoto: Heidrun Melzer) [Forum]


Puppe

1-2: Niederlande, Limburg, Arcen, NSG De Hamert, e.l. 21. Mai 2006, verpuppt am 12. Juni 2006 (Fotos: Claudia Mech), det. Stefan Ratering und Michael Stemmer [Forum]
3: Deutschland, Sachsen, Dübener Heide, Umgebung von Eilenburg, Raupe leg. 30. Juni 2007 an Birke Betula pendula, Falterschlupf 2. März 2008 leg., cult. & det. Heidrun Melzer, 12. Juli 2007 (Studiofoto: Heidrun Melzer) [Forum]


Ei

1-2 & 3-4: Russland, Oblast Moskau, Bezirk Orechowo-Sujewo, Dorf Voinova gora,118 m, ♀ am Licht am 9. April 2015, 11. & 15. April 2015 (leg., cult., det. & fot.: Andrey Ponomarev) [Forum]



Diagnose

1-2 und 3-4, zwei ♂♂: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)
5-6 und 7-8, zwei ♀♀: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)


Erstbeschreibung

LINNAEUS (1758: 518) [nach Copyright-freiem Scan auf www.biodiversitylibrary.org]



Biologie

Habitat

1-2: Russland, Oblast Moskau, Bezirk Orechowo-Sujewo, Dorf Topolinyy, 118 m, 26. März 2014 (Fotos: Andrey Ponomarev) [Forum]



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

„flavus gelb, cornu Horn; wegen der rotgelben Fühler. ώρ Genossin, nämlich der folgenden Art Tethea ocularis; oder wegen der Form der Makeln O R?“
SPULER 1 (1908: 334L)

cinerea: „die Aschgraue.“
SPULER 1 (1908: 335R)


Abweichende Schreibweisen

Andere Kombinationen

Synonyme


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Drepanidae (Eulenspinner und Sichelflügler)
EU M-EU 07498 Achlya flavicornis (LINNAEUS, 1758) - Gelbhorn-Eulenspinner art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Mai 3, 2016 17:55 von Michel Kettner
Suche: