Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 4 zu Forum 1

Narraga fasciolaria Weibchen ? *Foto*

Guten Abend alle zusammen !

Liege ich richtig mit meiner Vermutung ? Wenn ja,dann hat sich die Plage mit den Mücken wenigstens gelohnt.Oder liege ich falsch, dann hoffe ich,daß mich jemand korrigieren kann.
In jedem Fall ist es für mich ein Glückstreffer,bin diesem Tier noch nie begegnet.

Danke für Eure Hilfe viele Grüße Pia

Funddaten: Deutschland, Brandenburg, Hennigsdorf bei Berlin, Eichenmischwald, Waldweg, 20.Juni 2010 (Freilandfoto Pia Wesenberg)

Beiträge zu diesem Thema

Narraga fasciolaria Weibchen ? *Foto* Bestimmungshilfe
Narraga fasciolaria Männchen ? *kein Text* *Foto* Bestimmungshilfe
Hier kannst Du ihn finden: VG
Re: Bupalus piniaria ?
Bupalus piniaria passt. VG *kein Text*