Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 4 zu Forum 1

Alle 3 Cucullia lucifuga!

Hallo Hans-Peter,

Bei den grauen Mönchen ziehe ich es immer vor, die Belegstücke in natura anzusehen, deshalb (und wegen Zeitmangel) hatte ich hier noch nicht geantwortet.

Ich glaube, daß C. lucifuga zumindest in der Südhälfte Deutschlands verbreiteter ist als man denkt, aber oft mit C. lactucae (oder auch mal mit C. umbratica-Weibchen) verwechselt wird. Aus dem Großraum Tübingen (Naturräume Schönbuch und Vorland der mittleren Schwäb. Alb) kenne ich C. lucifuga als die nach umbratica häufigste Graumönchart am Licht, die bis in Siedlungen und Gärten anzutreffen ist. Das ist aber wohl nicht überall so.

Danke für die GUs, damit haben die Bestimmungen die höchstmögliche Qualität und Zuverlässigkeit.

Schöne Grüße
Axel

Beiträge zu diesem Thema

Cucullia sp. aber welche? *Bild* Bestimmungshilfe
Cucullia sp. , Bild 2 *Bild*
Cucullia sp. , Bild 3 *Bild*
Alle 3 Cucullia lucifuga! *Bild* Bestimmungshilfe
Alle 3 Cucullia lucifuga!
Re: Alle 3 Cucullia lucifuga!