Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 3 zu Forum 1

unbekannter Falter *Bild*

Hallo,
hier bin ich völlig überfragt und weiß gar nicht so richtig ob es ein Falter ist, obwohl ich mich erinnern kann so etwas vor langer Zeit schon mal gehabt zu haben. Aber man wird älter.
Ich sah nur etwas fliegen, ging hin, machte ein Foto und sah wieder was wegfliegen in die Büsche. Am PC konnte ich dann dieses Etwas rausschneiden.
Hoffe jemand kann mir auf die Sprünge helfen. Wäre überaus dankbar.
Funddaten: D, NRW, 57078 Siegen-Geisweid, Westseifen, Haubergswald mit Fichtenanteil und Kahlschlagflächen am 25.07.2008.
Viele Grüße
Uwe

Beiträge zu diesem Thema

unbekannter Falter *Bild* Bestimmungshilfe
Artkomplex Acleris emargana/effractana!
Vielen Dank für die Bestimmung, Michael! VG Uwe *kein Text*