Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 3 zu Forum 1

Glossotrophia rufomixtaria? *Bild*

Hallo zusammen,

Henk Smit aus den Niederlanden hat uns diese e-mail geschickt:
On september 2 I made a picture from this butterfly. Together with a friend we think that this is Glossotrophia rufomixtaria. We are not 100 % sure.

I saw on your web site that G. rufomixtaria is missing. If correct you may use it.

Sincerely

Henk Smit

Die Funddaten laut Bilddatei sind: Guadalupe (Spanien) 2. September 2009

Auf der italienischen Seite ist ein Falter unter Scopula (Calothysanis) rufomixtaria abgebildet:
http://www.leps.it/index.htm

Es wäre schön, wenn noch jemand diese Bestimmung bestätigen könnte.
Ich kenne diese Art nur aus der Literatur, meine aber dass die Bestimmung richtig ist.

Schöne Grüße
Michel

Beiträge zu diesem Thema

Glossotrophia rufomixtaria? *Bild* Bestimmungshilfe
Re: Glossotrophia rufomixtaria für BH