Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 2 zu Forum 1

Platyperigea ingrata *Bild*

Hallo liebe Leute ,

ja , es braust wieder , firefox is back again ...

eine dringende Anfrage veranlasst mich mit der Tür ins Haus zu fallen : Am 7.8. flog etwas zum Fenster rein (Vorarlberg , Hohenems , 420 m , Streusiedlung im Rheintal) , erst dachte ich an ambigua , bei genauerer Betrachtung musste ich jedoch feststellen , dieses Viech gar nicht zu kennen . Da selini nicht in Frage kommt , aspersa schon gar nicht , dachte ich erst an flavirena , die aber auch deutlich mehr Zeichnung hat . So schickte ich das Bild mal im engeren Bekanntenkreis rum , sofort kam auch der Hinweis Lazi Resers , dass es wohl ingrata sein muss . Weitere Kumpels hieben in die selbe Scharte . Da ich tatsächlich vorerst keine Alternative sehe , angesichts der auf 3 helle Punkte reduzierten Zeichnung und des seltsam verdunkelten Saumes , bitte ich um weitere Bestätigungen oder Korrektur .
ingrata wäre neu für Österreich !
mit bessten Grüssen
Chr.
(Eine unheimliche Bildermenge zu etlichen Eulen ist angefallen , sobald ich mal etwas Zeit habe ...)

Beiträge zu diesem Thema

Platyperigea ingrata *Bild* Bestimmungshilfe
Re: Platyperigea ingrata
ingrata cum dub
Ich sehe da auch Platyperigea ingrata