Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 2 zu Forum 1

überwinternde Micro-Raupe an Ginster *Bild*

Hallo teures Forum,

Ich habe heute diese kleine braune Raupe (ca. 5 mm) in einem Gespinst an Ginster gefunden. Das Gespinst war zwischen 2 Zweigen angelegt und pergamentartig fest.
Kann jemand eine Vermutung äußern, wo man diese Raupe ungefähr einzuordnen hat? Ich habe die Raupe zwar mitgenommen, dennoch bin ich gespannt, was es sein könnte ;)
Daten: D, Radebeul-Zitzschewig, sonnige Hanglage, Gespinst mit Raupe an Ginster, 17. Dezember 2006 (Studiofoto: Franziska Bauer)
Danke für Antworten!

Einen schönen (wenn auch frühlingshaften) 3. Advent,

Franziska

Beiträge zu diesem Thema

überwinternde Micro-Raupe an Ginster *Bild* Bestimmungshilfe
Gespinst *kein Text* *Bild* Bestimmungshilfe
Re: Gespinst
Agonopterix assimilella
Re: Agonopterix assimilella
Agonopterix assimilella - Diapause fraglich