Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 1 zu Forum 1

Laie bittet um Hilfe zum Schutz von Nachtfaltern *Bild*

Hallo, eine seltene Begebenheit hat sich auf unseren Balkon ereignet, ein verletzter Falter saß da ein paar Tage lang, dann kam und anderer warscheinlich zur Paarung, jetzt liegt da alles voll mit Eiern, da ich keine Ahnung habe in welcher Umgebung das sonst passiert würde ich die Eier gerne an eine Stelle im Wald/Wiese legen wo sie beruhigt schlüpfen können!?
Anbei ein Bild, intressehalber würde ich auch gerne Wissen um welche Art es sich handelt.

mfg und danke

Beiträge zu diesem Thema

Laie bittet um Hilfe zum Schutz von Nachtfaltern *Bild*
Re: Laie bittet um Hilfe zum Schutz von Nachtfaltern
Re: Laie bittet um Hilfe zum Schutz von Nachtfaltern
Re: Laie bittet um Hilfe zum Schutz von Nachtfaltern
Re: Laie bittet um Hilfe zum Schutz von Nachtfaltern
Re: Laie bittet um Hilfe zum Schutz von Nachtfaltern
Re: Laie bittet um Hilfe zum Schutz von Nachtfaltern
Re: Laie bittet um Hilfe zum Schutz von Nachtfaltern