Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 1 zu Forum 1

Re: Setina sp.-Falter
Antwort auf: Re: Setina sp.-Falter ()

> Hallo Markus

> Es könnte sich hierbei um Setina aurita
> handeln.
> Ist jedoch eine gewagte Aussage, braucht
> sicherlich noch die Zustimmung von Experten.

> Grüsse

> Markus

Hallo,

ich würde eher sagen dass das Spiris striata ist, der fliegt bei uns auch in ein paar kleinen Ecken rum.
Nur die Flügelhaltung ist etwas ungewöhnlich, kommt wohl davon dass er sich auf dem Boden der Tatsachen befindet.
Meist sitzt er mit zusammengerollten Flügeln an Grashalmen und lässt sich auch leicht am Tag (nur am Tag?) aufscheuchen.

viele Grüße Oskar

Beiträge zu diesem Thema

Flechtenbär *Bild*
Re: Anhang *Bild*
Setina irrorella-Raupe
Re: Setina sp.-Falter *Bild* Bestimmungshilfe
Re: Setina sp.-Falter
Re: Setina sp.-Falter
Re: Setina sp.-Falter
Re: Setina sp.-Falter
Re: Setina sp.-Falter
Re: Setina sp.-Falter *Bild*
Re: Setina sp.-Falter