Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 1 zu Forum 1

Re: "confer"
Antwort auf: "cf" ()

Hallo Maja,

"cf." ist die Abkürzung von "confer" (lat.) = vergleiche (wird manchmal auch mit einem Ausrufungszeichen geschrieben, weil es die Befehlsform ist).

Es wird gewöhnlich in Zusammenhang mit Artnamen gebraucht, wenn man sich nicht ganz sicher ist, ob es sich um die genannte oder vielleicht doch um eine ähnliche Art handelt. Wenn man also sagt "Pieris cf. brassicae", meint man, daß es sich um eine Pieris-Art handelt, die aussieht wie brassicae, aber vielleicht doch etwas anderes sein könnte.

Darüber hinaus wird "cf." auch in Wörterbüchern und juristischer Literatur gebraucht (im Sinne von "vergleiche" oder "siehe").

Schöne Grüße
Axel

Beiträge zu diesem Thema

"teste"
Re: "teste"
Re: "vid."
"vidit"
"cf"
Re: "confer"
ab ins Glossar
danke
Re: ab ins Glossar
Re: ab ins Glossar