Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 1 zu Forum 1

Campaea honoraria 1 *Bild*

Hallo zusammen,

ich habe mit Verwunderung festgestellt, dass ein präparierter Falter in die Bestimmungshilfe aufgenommen wurde. Es ist keineswegs so, dass ich Präparation ablehne (eigene Sammlumg!), nur denke ich, es existieren sowieso genügend präparierte Falter als Bestimmungsobjekte im Internet. Das außergewöhnliche an dieser Bestimmungshilfe sind doch die schönen Lebendfotos! Ich bitte diese Bemerkungen aber nicht zu ernst zu nehmen. Vielmehr möchte ich einen Anstoß zu Diskussion geben.
Anbei 2 Bilder einer ex ovo Zucht von 1994 Monte Gargano/Apulien Weibchen: 1.5.1994 Lichtfang

Viele Grüße
Peter

Beiträge zu diesem Thema

Campaea honoraria 1 *Bild* Bestimmungshilfe
Re: Campaea honoraria 2 *Bild* Bestimmungshilfe
Präparierte Falter
Re: Präparierte Falter
Re: Präparierte Falter
Re: Präparierte Falter
Re: Präparierte Falter