Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 1 zu Forum 1

Raupe Papilio machaon? *Bild*

Gibt es da irgendwas ähnliches, oder kann ich das Tier gesichert bei P. machaon ablegen.

Funddaten: 11.08.2005, Nähe Schildau/Sachsen, Waldrand

Als Falter habe ich diese Art in Deutschland lediglich zweimal an mir vorbeiflattern sehen, ohne die geringste Chance auf ein Foto. Lediglich in meinem letztjährigen Italienurlaub konnte ich mir ein paar Schnappschüsse sichern. Vielleicht klappt's ja doch noch mit Falterbildern aus Deutschland...

Liebe Grüße
Jens

Beiträge zu diesem Thema

Raupe Papilio machaon? *Bild* Bestimmungshilfe
Re: Raupe Papilio machaon?
Re: Raupe Papilio machaon?