Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 1 zu Forum 1

Parasemia plantaginis? *Bild*

Diesen Falter habe ich am 03.07.05 an einem Wegrand im Fichtenwald bei Lobenstein/Thüringen fotografiert.

Als er wegflog erkannte ich eine rötliche Färbung der Hinterflügel, was auf ein Weibchen deuten könnte.

Die Oberflügelzeichnung scheint bei dieser Art recht variabel zu sein, weswegen ich hier lieber nochmal anfrage, ob meine Vermutung stimmt.

Gruß, Jens

Beiträge zu diesem Thema

Parasemia plantaginis? *Bild* Bestimmungshilfe
Re: Parasemia plantaginis?
Danke Erwin :) *kein Text*