Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles außer Bestimmungsanfragen

Stoermeriana regraguii aus Marokko für zur Aufnahme in die Bestimmungshilfe vorgeschlagen *Foto*

Guten Abend zusammen,
anbei zwei Falter von Stoermeriana regraguii aus Marokko aus einer Nachzucht von Rolf Bläsius von einem Weibchen, das am 27. April in der Umgebung von Agadir am Licht anflog. Aus Eiern dieses Weibchens hatte ich mit ein paar Raupen eine Zucht an Rosen versucht, die aber nicht geklappt hat. Die Raupen verweigerten das Futter und gingen schnell ein. Deshalb kann ich nur noch das Bild einer Puppe zeigen. An Pflaume und Mirabelle scheint die Zucht besser zu funktionieren.
Ich bin nicht sicher ob die Art ausserhalb Marokkos vorkommt. Das Typusmaterial stammt ebenfalls aus Marokko und der einzige Falter auf Boldsystems ebenfalls. Bei de Freina und Witt wird eine zoogeographisch äthiopische Verbreitung angegeben, was heissen würde südlich von Atlas und Sahara.
https://www.zobodat.at/pdf/MittMuenchEntGes_073_0015-0022.pdf
Inwieweit das zutrifft kann ich allerdings nicht beurteilen.
Viele Grüsse
Harald

Marokko, westl. Hoher Atlas, Agadir vic. Azrarag, 300 m, e.o. 09. Oktober 2016 (leg. und det. Rolf Bläsius, Foto Harald Lahm)

Marokko, westl. Hoher Atlas, Agadir vic. Azrarag, 300 m, e.o. 01. Oktober 2016 (leg. und det. Rolf Bläsius, Foto Harald Lahm)

Puppe: Marokko, westl. Hoher Atlas, Agadir vic. Azrarag, 300 m, (aus der selben Zucht, leider abgestorben)

Beiträge zu diesem Thema

Stoermeriana regraguii aus Marokko für zur Aufnahme in die Bestimmungshilfe vorgeschlagen *Foto* Bestimmungshilfe
Re: Stoermeriana regraguii aus Marokko für zur Aufnahme in die Bestimmungshilfe vorgeschlagen
Danke für die ausführlichen Zusatzinformationen *kein Text*
Re: Stoermeriana regraguii aus Marokko für zur Aufnahme in die Bestimmungshilfe vorgeschlagen
Re: Stoermeriana regraguii aus Marokko für zur Aufnahme in die Bestimmungshilfe vorgeschlagen