Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles ausser Bestimmungsanfragen

Re: Daphnia nerii - wiklich stark...

Guten Abend Rainer,

Das klingt wirklich toll. Mich interessiert, ob es auch Falterbeobachtungen gab; oder ob die Oleanderpflanzen schon länger am Raupenfundort standen, also nicht frisch gekauft wurden. Ich finde diese Funde sensationell und zu diesem Jahr passend, aber eine Gewissheit über einen tatsächlichen Einflug würde mich natürlich noch mehr freuen.

A. convolvuli tauchte dieses Jahr bei mir im östl. Niedersachsen noch nicht auf; in den letzten Jahren kamen 1-2 Tiere (Imagines) regelmäßig zwischen Mitte September und Mitte Oktober.
Von A. atropos ist mir hier nur ein Totfund in einem Wildbienenkasten in Braunschweig von 2011 bekannt.

Beste Grüße,

Hilger

Beiträge zu diesem Thema

Daphnia nerii aus BW - weitere Funde 2018? *Foto* Bestimmungshilfe
DAPHNIS nerii
Daphnia nerii - ein starkes Jahr!
Frage zu Science4you
Re: Frage zu Science4you
Re: Frage zu Science4you
Re: Frage zu Science4you
Re: Daphnia nerii - wiklich stark...
Re: Daphnis nerii ist noch stärker *kein Text*
Danke Hilger, stimmt natürlich - CopyPaste-Problem *kein Text*
Re: Sorry, die Korrektur war nur auf meinen eigenen Copy&Paste-"Bock" bezogen *kein Text*
Re: Daphnia nerii - wiklich stark... *Foto*
Re: Balkanroute zum Glück wenigstens für D. nerii offen
N. pronuba ist 2018 auch im mittl. Nds und in Brandenburg selten. VG, Tina *kein Text*
N. pronuba ist 2018 bei mir häufig am Licht
Vielleicht einfach später dran?
Re: Diapause und trotzdem...
Re: Vielleicht einfach später dran?
Re: Noctua pronuba 2018 im südlichen Emsland und Agrius convolvuli sland *Foto*
Generell ein gutes Jahr!