Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles ausser Bestimmungsanfragen

Parasitoid von Hypena proboscidalis Raupe *Foto*

Liebe Lepifreunde,
diese Raupe von Hypena proboscidalis fand sich an meinem Hosenbein. Da ich nicht sicher war, welcher Art sie ist, nahm ich sie mit und gab verschiedenes Futter, auch Brennnesseln. Sie fraß, aber nicht lange.


Deutschland, Bayern, Forstenrieder Park, Eichelgarten, 600 m, 15. Juli 2018, Tagfund, (manipuliertes Foto: Christine Neumann)

Bald fand ich ein "Tönnchen". Und nicht lange darauf schlüpfte der Parasitoid.




Fotos 30. Juli 2018

Vielleicht weiß jemand etwas zu dieser Fliege?
Viele Grüße
Christine

Beiträge zu diesem Thema

Parasitoid von Hypena proboscidalis Raupe *Foto* Bestimmungshilfe
Wespe! Braconidae wäre gut möglich. VG, Tina *kein Text*
Re: Braconidae möglich. Vielen Dank, Tina. LG Christine *kein Text*