Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles ausser Bestimmungsanfragen

Anzahl Platten? Fotos?

Lieber Tonton,

Was ich bei der Vorstellung vermisse: die Anzahl der Platten, oder abgebildeten Arten !

Ich wollte nicht alle mit der kompletten Buchbesprechung belasten, deshalb habe ich meinen Foren-Beitrag kurz gehalten und nur den Link zu meiner Buchbesprechung gesetzt. Die hättest Du vor Deinem Beitrag vielleicht lesen können. Denn dort steht u.a.: "Es sind beinahe alle Arten bebildert – entweder mit Lebendfotos (mindestens die Hälfte der Arten) oder mit Fotos von Diagnosefaltern, oft den einzigen Belegen der Art im Museum, bei den Nepticuliden oft mit den hilfreicheren Minenbildern". Wenn ich bei 761 Arten von "beinahe alle Arten" schreibe, dann kannst Du erwarten, dass das mindestens 95 % der Arten sind - bei 745 bebilderten Arten sind das tatsächlich 97,9 % der 761 besprochenen Arten. Die Formulierung "beinahe alle" ist also angebracht. Und weil die Bilder im Text zu den Arten integriert sind, gibt es eben keine getrennten Tafeln (Platten). Es gibt bei den genannten Arten übrigens jeweils stets genau 1 Bild - Variationsbreite siehst Du also nicht. Und es ist auch nicht primär ein Bestimmungsbuch, denn dazu hätten noch viele Diagnosetexte geschrieben und Genitalabbildungen gezeigt werden müssen - aber das gehört doch beides wirklich nicht in den Rahmen einer lokal- oder regional-faunistischen Abhandlung.

Bin leider in der Reihe "World Catalogue of Insects" - Familie xyz bereits einmal darauf reingefallen: ich dachte doch dummerweise, dass ein "Catalogue" auch Fotos beinhalten würde, und das war leider nicht der Fall: eine reine Liste der beschriebenen Arten der Familie.
Ich muss wohl von "Quelle" und "Neckermann" zu verwöhnt gewesen sein.

Ich habe ein paar Bände des "World Catalogue of Insects" - da sind nirgendwo Bilder drin, auch nicht im Volume 10 über die Psychidae (Autor: Thomas Sobczyk). Und ehrlich gesagt, hatte ich da auch keine Bilder erwartet. Aber ich bekomme ja auch keine Kataloge von "Quelle" oder "Neckermann" (und hoffe, dass das so bleibt :D). Aber sag mal, sind diese Modekataloge denn heute so gut? Früher waren das doch Kleinbildchen, die alles wesentliche versteckt haben - genau solche Bilder brauche ich in einem Schmetterlingsbuch nicht.

Seitdem achte ich "höllisch" auf die Angaben nach Platten, Abb. und Genitalia, bevor ich irgendetwas bestelle.

Je nach Fragestellung macht das Sinn.

===

Bei dem o.g. "Oberlausitz" Buch scheinen auf jedem Fall die Arten abgebildet worden zu sein: anscheinend meist Lebendphotos, ohne Genitalia.
Hier ist eine Vorschau dazu: https://www.researchgate.net/publication/326083212_Die_Schmetterlingsfauna_Lepidoptera_der_OberlausitzTeil_5_Kleinschmetterlinge_Microlepidoptera_1_Teil

Hmh, genau diesen Link habe ich doch in meiner Buchbesprechung gesetzt - die scheinst Du also tatsächlich nicht angeschaut zu haben ... (?)

Viel Spass

Danke.

Viele Grüße

Erwin Rennwald

Beiträge zu diesem Thema

Ein neues Buch über Kleinschmetterlinge! (Oberlausitz)
neues Buch über Kleinschmetterlinge! (Oberlausitz)
Anzahl Platten? Fotos?Re: Ein neues Buch über Kleinschmetterlinge! (Oberlausitz)
Re: Anzahl Platten? Fotos?Re: Ein neues Buch über Kleinschmetterlinge! (Oberlaus
Danke -Re: Anzahl Platten? Fotos?-Kleinschmetterlinge! (Oberlaus
Anzahl Platten? Fotos?
fehlende Angaben zum Leben
Die Ausgangslage, Teil 1: Ich hätte gerne ...
Die Ausgangslage, Teil 2: Die (potenziellen) Autoren
Die Ausgangslage, Teil 3: das Team
Die Ausgangslage, Teil 4: DAS Kleinschmetterlingsbuch für Einsteiger