Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles ausser Bestimmungsanfragen

ohne Rotwein?

Hallo Helene,
du schreibst Tagfund. Saßen die Falter einfach so an den Bäumen? Ich bin noch nie auf die Idee gekommen tagsüber nach zu schauen sondern pinsle nachts Rotwein an die Bäume. Dieses Jahr war ich so erfolgreich wie noch nie. Mindestens 15 Catocala sponsa und 1 nupta, max. 6 an einem Baum (Waldrand Panzerwiese im Norden Münchens). Vorgestern hatte ich meinen ersten C. promissa (Waaldschneise im Osten Münchens).
viele Grüße,
Annette

Beiträge zu diesem Thema

Ordensband-Füllhorn *Foto*
ohne Rotwein?
Ohne Rotwein!
Re: Ohne Rotwein! *Foto*
Ohne Rotwein, aber offenbar nur unter bestimmten Umständen ...