Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles ausser Bestimmungsanfragen

"Kaisermantelinvasion" *Foto*

Hallo zusammen,

nachdem Argynnis paphia letztes Jahr schon gut unterwegs war überbietet das Jahr 2018 auf der Schwäbischen Alb alles bisher erlebte.

Bei einem kurzen Nachmittagsausflug konnte ich auf ca. 4km Wegsterecke ca. 350 Exemplare zählen.

Funddaten: Deutschland, Baden-Württemberg, Hayingen, ca. 650m, 3. Juli 2018 (Freilandfotos: Jörg Döring)

Dazu kamen auf derselben Strecke ca.:

120 Limenitis camilla
50 Fabriciana adippe
200 Araschnia levana
10 Satyrium w-album
etc.

Hoffe aus anderen Regionen gibt es ähnliches zu berichten.

Viele Grüße
Jörg

Beiträge zu diesem Thema

"Kaisermantelinvasion" *Foto*
auch unterwegs Cupido argiades *Foto*
Re: auch unterwegs Cupido argiades *Foto*
Der Kaisermantel war auch 2017 gut vertreten *kein Text*