Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles ausser Bestimmungsanfragen

Zipfelfalter – ein miserables Jahr

Hallo zusammen,

im Gegensatz zu vielen hier veröffentlichten Beobachtungen habe ich dieses Jahr extrem wenige Zipfelfalter gesehen. Ausschließlich am Apolloweg (Valwig, Mosel) sah ich annähernd die übliche Zahl von Satyrium acaciae (schon deutlich weniger als in den vergangen Jahren) und einen einzigen Satyrium spini. Sonst habe ich dieses Jahr überhaupt keinen Zipfelfalter gesehen.

Ähnlich geht es mir mit Limenitis camilla. Ganze fünf Exemplare habe ich dieses Jahr gesehen (normal wären einige Dutzend an den Orten und zu den Zeiten, die ich unterwegs war), obwohl hier mehrfach berichtet wurde, wie zahlreich die Art dieses Jahr sein soll.

Viele Grüße
Uwe

Beiträge zu diesem Thema

Zipfelfalter ein gutes Jahr? *Foto*
Re: Zipfelfalter ein gutes Jahr?
Re: Zipfelfalter ein gutes Jahr?
Re: Zipfelfalter ein gutes Jahr? *Foto*
Re: Zipfelfalter ein gutes Jahr?
Zipfelfalter – ein miserables Jahr
Re: Zipfelfalter – ein miserables Jahr
Re: Zipfelfalter ein gutes Jahr?