Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles außer Bestimmungsanfragen

Anthocharis belia androgyne Leech, 1886 *Foto*

Dieses Taxon ist durch die Größe, die sehr zeichnungsarme HFl-US, sowie (ganz besonders) durch einen extrem ausgedehnten orangen Apikalfleck beim Weibchen gekennzeichnet, welcher sich fast bis in die Flügelmitte erstreckt. Es ist klinal (d.h. sich graduell annähernd) mit den nördlichen Populationen (= A. b. belia) verbunden, was nicht gerade für eine Eigenständigkeit von androgyne spricht.
Leider bekam ich das Foto nicht wirklich scharf eingestellt (meine Handknipse hat bei vollem Sonnenlicht Mühe, Gelbnuancen kontrastreich darzustellen).


Anthocharis belia androgyne Leech, 1886 (Weibchen)
Südwest-Marokko: Anti-Atlas, 1 km südlich Ida-ou-Gnidif, 29.851222°N 9.005306°W, 1275 m, 25. März 2014 (Freilandfoto: Hermann Falkenhahn), det. Hermann Falkenhahn [Forum]

Beiträge zu diesem Thema

Heterogynis andalusica DANIEL, 1966 zur Aufnahme in die Bestimmungshilfe vorgeschlagen *Foto* Bestimmungshilfe
Larvalnährpflanze Euchloe b. bazae (mit Habitat) *Foto* Bestimmungshilfe
Iberochloe tagis ssp. tagis (syn.: davidi) *Foto* Bestimmungshilfe
Nebenschauplätze *Foto* Bestimmungshilfe
Pseudophilotes abencerragus (Littoral SW-Marokko) *Foto* Bestimmungshilfe
Papilio machaon (Littoral SW-Marokko) *Foto* Bestimmungshilfe
Euchloe belemia (Littoral SW-Marokko) *Foto* Bestimmungshilfe
Euchloe crameri rifensis (Littoral SW-Marokko) *Foto* Bestimmungshilfe
marokkanische Polytela cliens-Raupe (Noctuidae: Apameini) *Foto* Bestimmungshilfe
Aricia cramera / Polyommatus celina *Foto*
Fortsetzung folgt ... *kein Text*
Heliothis nubigera- & Heliothis armigera-Raupe *Foto* Bestimmungshilfe
Euchloe charlonia *Foto* Bestimmungshilfe
Orgyia algirica auct. (Raupen, Habitat) *Foto* Bestimmungshilfe
Lycaena phoebus Blachier (Falter, Habitat, Nährpflanze) *Foto* Bestimmungshilfe
Zerynthia "africana" / rumina *Foto* Bestimmungshilfe
Anthocharis belia androgyne Leech, 1886 *Foto* Bestimmungshilfe
Melitaea punica (Weibchen) *Foto* Bestimmungshilfe
Zerynthia "africana" / rumina - Nachtrag Zuchtfalter *Foto* Bestimmungshilfe
Einfach nur WOW :) *kein Text*
Doppelt sogar WOW :) WOW - einer für 11 Uhr 11 am 11.11. BG, BOB *kein Text*
Wieder was zum Genießen! Danke, Hermann, absolut beeindruckend - BG Gabriel *kein Text*
Re: Euchloe crameri rifensis (Littoral SW-Marokko)
Re: Euchloe crameri rifensis (Littoral SW-Marokko)
kl. Korrektur zu: Euchloe belemia (Littoral SW-Marokko)
Deverra scoparia (Raupennährpflanze Papilio saharae) *Foto*
kleine Korrektur
Pseudophilotes abencerragus (Anti-Atlas) *Foto* Bestimmungshilfe