Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles ausser Bestimmungsanfragen

Re: Pieris brassicae-Raupen an Alliaria petiolata im Wald

Hallo Hermann,

ich habe dieses Jahr auch das erste Mal Pieris brassicae-Raupen an Alliaria petiolata gefunden - nicht weit von Deinen Fundorten und exakt in derselben Situation (Samenstände usw.) wie auf Deinen Fotos. Kam mir irgendwie komisch vor, sie an einer "natürlichen" Nahrungspflanze zu sehen, aber die Seltenheit dieser Beobachtungen war mir nicht bewusst...

Fundorte für Dich als Gebietskenner: i) Hessen, Dietzhölztal-Mandeln, luftfeuchtes Bachtal im Hauberg mit Erlen , 31.5.2018, 11 erwachsene Raupen ii) Hessen, Dillenburg-Oberscheld, steiler Hang in durchgewachsenem Eichen-Hainbuchen-Niederwald, 10.6.2018, 3 erwachsene Raupen.

Seitdem ich im Lahn-Dill-Kreis beobachte (ca. 2010) hatte ich übrigens noch nie ein so stetiges Auftreten und relativ hohe Zahlen von P. brassicae wie dieses Jahr - vielleicht gibt es einen Zusammenhang mit den Funden im Wald?

Viele Grüße,
Johannes

Beiträge zu diesem Thema

Pieris brassicae-Raupen im Bergahorn-Eschenwald *Foto* Bestimmungshilfe
Nachtrag Fundort
Re: Pieris brassicae-Raupen im Bergahorn-Eschenwald zur Aufnahme in die Bestimmungshilfe vorgeschlagen
Beeindruckend
Re: Pieris brassicae-Raupen im Bergahorn-Eschenwald
P. brassicae-Raupen im Wald / Buchtip
Re: Pieris brassicae-Raupen an Alliaria petiolata im Wald
Re: Pieris brassicae-Raupen an Alliaria petiolata im Wald