Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles ausser Bestimmungsanfragen

Re: 15.39 Uhr etwas zu spät *Foto*
Antwort auf: 15.39 Uhr etwas zu spät ()

Guten Abend,

ich habe paphia-Raupen noch nicht gezielt gesucht, sie aber schon ein paarmal zufällig gefunden, und zwar sowohl tagsüber als auch nachts. Hier ein Beispiel von der Adelegg wo das Tier sich an Zweiblütigem Veilchen (Viola biflora) entwickelt hat.

Alle Aufnahmen: Deutschland, Baden-Württemberg, Adelegg, Eisenbacher Tobel, 850 m, 8. Mai 1993, Freilandfotos & Diascan: Martin Albrecht

Raupenfundstelle im Mischwald

Larvalhabitat mit V. biflora

Halberwachsene Raupe von A. paphia mit Fraßspuren

Beiträge zu diesem Thema

Raupensuche Kaisermantel (Argynnis paphia) - jetzt beste Zeit *Foto* Bestimmungshilfe
jetzt beste Zeit - also gegen 15.39 Uhr?
15.39 Uhr etwas zu spät
Danke, war draußen an gutem Platz suchen (ohne Kaiser). BG, BOB *kein Text*
Re: 15.39 Uhr etwas zu spät *Foto*
Danke für die Ergänzung!
Re: Danke für die Ergänzung!