Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles ausser Bestimmungsanfragen

Catocala sponsa - Raupenfund und "Fotoshooting" *Foto*

Guten Abend zusammen,
beim gestrigen Versuch, ein Weibchen von Peridea anceps bei der nächtlichen Eiablage zu fotografieren (hat nicht geklappt, das W kam zwar, aber das Fokuslicht hat das Tier zum Rückzug/Absturz bewegt) fand ich an Stieleiche diese Catocala sponsa Raupe. Es sind zwar schon etliche in der BH, aber ein paar Bilder zeige ich dennoch gerne (allerdings nicht im Freiland, da Akkus vom Blitz leer - daher "Studiofotos").

Deutschland, Bayern, südl. Frankenalb, Umgebung Hepberg, ca 440 m, Nachts an Stieleiche fressend gefunden, 5. Mai 2018 (Studiofotos: Steffen Schmidt)

Viele Grüße und guten Start in die nächste Woche!
Steffen