Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles ausser Bestimmungsanfragen

BH: Trachonitis capensis - Quellangabe

Hallo,

Für die Quellangabe des Europa-Nachweises für
05674 Trachonitis capensis HAMPSON, 1901
http://www.lepiforum.de/lepiwiki.pl?Trachonitis_Capensis

schrieb Roesler zu den spanischen Fundorten:
Roesler, R.U., 1985. Neue Resultate in der Benennung von Termini bei Phycitinae (Lepidopteram Oyraloidea= mit Neunachweisen für Europa. Neue Ent.Nachr. 17: 29-38.
https://www.zobodat.at/pdf/Neue-Entomologische-Nachrichten_17_0029-0038.pdf

Zitat Roesler:
Trachonitis capensis HAMPSON, 1901, (in:) RAGONOT, 1901, Mem. Lepid.
ROM. £3: 536, t. 56, f. 19 (Imago).
Diese recht leicht kenntliche Species befand sich in der VIVES’sehen
Determinationssendung aus Spanien mit den nachfolgenden Fundortangaben:
"Albunol, 27 - 8 - 1979, Granada, ANTONIO VIVES leg." -
"Genitalia no. 1375, ANTONIO VIVES, det.". Dieser Neunachweis
für S p a n i e n und ebenfalls gleichzeitig f ü r Europa ist um so bemerkenswerter, als Tvachonitis capensis bisher nur aus Südafrika, Südwestafrika, Rhodesien, Kenia und der Goldküste bekannt war.
++ Zitat Ende++

Das männliche Genital bildete Roesler darin ab.
===
Balinski, 1991. transferierte diese Art zum neuen Genus Flabellobasis Balinkski, 1991
in:
Balinski, B.I., 1991. New and inadequately described genera and species of Phycitinae (Pyralidae, Lepidoptera) from southern Africa. S.Afr.J.Zool. 26(3): 93-114
(auf Seite 101-102.)
Hierin sind Imago, Flügelzeichnungen, Kopf, männl. + weibl.Genital abgebildet.

Diese Veröffentlichung ist hier als pdf verfügbar:
http://journals.co.za/content/afzoo/26/3/AJA00445096_1729

Beiträge zu diesem Thema

BH: Trachonitis capensis - Quellangabe
Trachonitis capensis ==> Flabellobasis capensis - danke für den Hinweis; Gruß,ER