Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home]
Foren: [Forum 1: Bestimmungsfragen]     [Forum 2: Alles außer Bestimmungsfragen]     [Archiv 2 zu Forum 2 (bis 2017)]     [Archiv 1 zu Forum 2 (bis 2013)]     [Archiv 5 zu Forum 1 (2012-2016)]     [Archiv 4 zu Forum 1 (2010-2012)]     [Archiv 3 zu Forum 1 (2007-2010)]     [Archiv 2 zu Forum 1 (2006-2007)]     [Archiv 1 zu Forum 1 (2002-2006)]     [Test-Forum zum Ausprobieren der neuen Funktionen]
Große Bild- und Informationssammlungen:     [Bestimmungshilfe]     [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)]     [Glossar]     [FAQ]
Sonstiges: [Lepiforum e.V.]     [Chat (nur für Mitglieder)]     [Impressum] — Weitere interne Links: [Home]

[Hinweise zur Benutzung der Foren]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles ausser Bestimmungsanfragen

Re: Hippotion celerio Fund

Hallo Jürgen,

ja, auch unser Falter sah in der Tat ziemlich frisch aus. Wir hatten uns auch reichlich Gedanken gemacht, ob es sich um ein hier entstandenes oder eingeflogenes Tier handeln würde und kamen zunächst zu dem Ergebnis, dass beides der Fall sein könnte. In der Nacht des Einfluges in unser Gartenhaus hatten wir mit 17 Grad für November extrem milde Nacht-Temperaturen, hinzu kam ein Süd-/ Südwestwind. Solche Tage sind günstig für einen Einflug aus Südeuropa. Auf der anderen Seite könnte es aber auch ein Nachkomme von im Frühsommer eingeflogener Falter gewesen sein. Als wir dann erfuhren, dass ein Tag nach unserem Fund ebenfalls ein Großer Weinschwärmer auf der Insel Terschelling/ NL nachgewiesen wurde, dachten wir eher an einen Einflug. Wenn ein frisch geschlüpfter Falter mit Schiebewind aus Südeuropa hier ankommt, wäre es noch die Frage, ob er dann immer noch recht frisch aussieht. Wir waren seinerzeit der Meinung, dass dieses durchaus der Fall sein könnte.

Gruß
Klaus

Beiträge zu diesem Thema

Hippotion celerio Fund *Foto* Bestimmungshilfe
Re: Hippotion celerio Fund
Hippotion celerio Fund
Also jetzt...
Re: Hippotion celerio Fund
Re: Hippotion celerio Fund *Foto*
Re: Hippotion celerio Fund
Re: Hippotion celerio Fund
Re: Hippotion celerio Fund
Re: Hippotion celerio -Korrektur