Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles ausser Bestimmungsanfragen

Coenonympha (=Triphysa) phryne, Dank und Habitat *Foto*

Vielen Dank für die Bestimmung, Hermann!
An der Stelle flogen tausende P.afra, daher kam ich gar nicht auf die Idee, dass sich im Gebiet noch eine andere dunkle Art aufhalten könnte. Allerdings kamen mir die extrem breit hell bestäubten Adern schon etwas komisch vor...

Hier ist noch ein Habitatfoto, dass besser zum Fundort von T. phryne passt - könnt Ihr ggf. ersetzen.
Viele Grüße,
Johannes

Imaginalhabitat, Trockensteppe mit Stipa capillata und Spirea-Büschen, Kasachstan, Provinz Kostanay, Amangeldy Rayon, Stepnyak, 162 m, 7. Mai 2016 (Foto: Johannes Kamp)

Beiträge zu diesem Thema

Fehler in der BH bei Proterebia afra
Bisheriger Fehler in der BH bei Proterebia afra: Danke für den Hinweis! Gruß, ER *kein Text*
Coenonympha (=Triphysa) phryne, Dank und Habitat *Foto* Bestimmungshilfe
Re: Coenonympha (=Triphysa) phryne, Dank und Habitat
Mailadresse