Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles ausser Bestimmungsanfragen

Re: Yponomeuta cagnagella (?) Untergang im Seidenglanz... *Foto*

Moin, moin,

und wenn es katastrophal zu viele sind, ist die Hecke alle und die Raupen noch nicht fertig... Dann suchen sie in der näheren Umgebung und überziehen die mit Gespinst bis über die Straße und finden dennoch keinen weiteren Busch. Ob sie nun die einen oder die anderen waren, weiß ich nicht, aber das Bild ist dennoch eindrucksvoll. Die Sträucher haben das überlebt, und man sah schon im Folgejahr fast nichts mehr davon.

Deutschland, Schleswig-Holstein, Kreis Rendsburg-Eckernförde, bei Lütjenwestedt, 3m, 21. 05. 2011, Foto Clas Lehmann

Gruß Clas

Beiträge zu diesem Thema

Yponomeuta cagnagella für die zur Aufnahme in die Bestimmungshilfe vorgeschlagen *Foto*
Re: Yponomeuta cagnagella, noch ein paar Blicke in die Kinderstube dazu *Foto*
Re: Yponomeuta cagnagella (?) Untergang im Seidenglanz... *Foto*