Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles ausser Bestimmungsanfragen

Re: Anmerkung zur GU und zu den Bildern

Hallo Steffen!
Ganz kurz zu deinen Anmerkungen:
Ich möchte vorrausschicken, dass sich meine "Erfahrung" in sehr engen Grenzen hält. Um es mit z.B. Tennis zu vergleichen, ich habe gerade einmal einen Grundkurs absolviet und fange an nur 5 von 10 Bällen ins Netz zu donnern :).
Zur Möglichkeit der Bestimmung nur durch die Genitalien, ja das geht in den meisten Fällen und wo nicht, hilft oft der Falter auch nicht weiter.
Und von da an bin ich schon am Ende meiner Weisheiten. Um auf diese Merkmale hinzuweisen braucht es wirklich Erfahrung und da gibt es in diesem Forum viele berufene Experten und Expertinnen, die das in vielen Fällen auch schon dargestellt haben. Wenn du in die Verlegenheit kommst auf GUs angewiesen zu sein, wirst du hier einige Beispiele finden.
Liebe Grüße!
Horst

Beiträge zu diesem Thema

Conistra rubiginosa Weibchen GU *Foto* Bestimmungshilfe
Anmerkung zur GU und zu den Bildern
Re: Anmerkung zur GU und zu den Bildern