Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles außer Bestimmungsanfragen

Re: 3x Pammene giganteana ? - Ein Weibchen mit GU

Hallo Horst,

ich tendiere zu der Meinung bei Falter 2 handelt es sich um Pammene argyrana. Schau doch nochmal drauf.

Übrigens lassen sich beide Arten ohne GU gut voneinander unterscheiden. Ein Blick auf die Hinterflügel eines gespannten Beleges gibt die Antwort.
Auch die Größe der Falter gibt erste Hinweise. So ist meine größte P. argyrana immer noch sichtlich kleiner als die kleinste P. giganteana. (Seriengröße jeweils etwa 15 Belege)

Österliche Grüße, Friedmar

Beiträge zu diesem Thema

3x Pammene giganteana - Ein Weibchen mit GU *Foto* Bestimmungshilfe
Re: 3x Pammene giganteana ? - Ein Weibchen mit GU
Ich hatte den gleichen Gedanken wie Friedmar. VG, Tina *kein Text*
Re: Pammene argyrana verzeiht meinen jugendlichen Übermut ...
Re: 2x Pammene giganteana - 1x Pammene argyrana Männchen *Foto* Bestimmungshilfe
Re: 2x Pammene giganteana -Die erste war ein Männchen GU *Foto* Bestimmungshilfe