Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles außer Bestimmungsanfragen

Re: Bei mir bis heute kein Pieris rapae !

Hallo Jürgen
2021 ist mein erstes Frühjahr mit den Faltern überhaupt. Einiges scheint dennoch auffällig. Außer den G. rhamni keinerlei Weißlinge, aber seit letzten Freitag 6 N. antiopa. Der 4. von heute 6km entfernt von den anderen Fundorten. Vermutlich wurde einiges übersehen, da die sichere Zählung der G. rhamni Weibchen und Männchen Priorität hatte. Dabei geht der Blick oft nach unten. Immerhin waren 8 der so beobachteten ca.80 Falter Weibchen. Damit ist der Anteil der Weibchen innerhalb von etwa 10 Tagen von 3% auf 10% gestiegen. Die sehr vielen G. rhami, die nicht von oben zu sehen waren, wurden nicht gezählt. Anbei die Liste von heute:
Aglais urticae 20
Iachis io 5
P. c- album 14
N. atiopa 4

Gruß, Martin

PS. Die Festplatte meines PC ist unrettbar hinüber. Schreibe nun von Smartphone (alle Bilder vom Smartphone ) und einem alten Notebook. Da kann ich die Qualität der Bilder nur suboptimal überprüfen, auch wenn es ärgerlich ist.
Für Belegfotos sollte es reichen.

Beiträge zu diesem Thema

Nymphalis antiopa im Falterparadies. Fotos lala! *Foto*
Gemeinheit!
Re: 14.00-15.00 Himmel grau statt blau J *Foto*
So grau...
Re: Auf beiden Bildern zusammen 3x weiß und 3x gelb
Re: 1 Tour, 3x N. antiopa mit großem Abstand. Das ist gemein! VG, Martin *Foto*
Re: Abendrunde N. antiopa Nr. 4 heute. Traumbilder *Foto*
Ich hatte noch nicht mal Nr 1... >:( Neidvolle Grüße, Jürgen *kein Text*
Re: Bei mir bis heute kein Pieris rapae !
Keine Pieris rapae
Re: Balz"habitat" an der Straße. I. io, A. urticae, G. rhamni, P. c - album.
Re: Nachtrag Balz"habitat" *Foto*
Ist doch klar: Am Straßenrand gibt's Bier!
Re: N. antiopa heute in praller Sonne. Öttinger alkfrei Lockstoff? *Foto*
Nochmal Nymphalis antiopa *Foto*
Re: Boah! Da bin ich jetzt voll neidisch, aber ein gutes Zeichen.
Gutes Zeichen
Re: Heute P. rapae, V. atalanta und die schon gemeldeten. *kein Text*
Es wird doch! *Foto*
Re:3 einzelne N. antiopa heute gar nicht erwähnt,Normalität? 2x Jagt auf I.io. *kein Text*