Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home]
Foren: [Forum 1: Bestimmungsfragen]     [Forum 2: Alles außer Bestimmungsfragen]     [Archiv 2 zu Forum 2 (bis 2017)]     [Archiv 1 zu Forum 2 (bis 2013)]     [Archiv 5 zu Forum 1 (2012-2016)]     [Archiv 4 zu Forum 1 (2010-2012)]     [Archiv 3 zu Forum 1 (2007-2010)]     [Archiv 2 zu Forum 1 (2006-2007)]     [Archiv 1 zu Forum 1 (2002-2006)]     [Test-Forum zum Ausprobieren der neuen Funktionen]
Große Bild- und Informationssammlungen:     [Bestimmungshilfe]     [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)]     [Glossar]     [FAQ]
Sonstiges: [Lepiforum e.V.]     [Chat (nur für Mitglieder)]     [Impressum] — Weitere interne Links: [Home]

[Hinweise zur Benutzung der Foren]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles ausser Bestimmungsanfragen

Ennomos (asym-)erosaria - Freihandzeichnung? *Foto*

Guten Abend zusammen,
Den nachfolgend gezeigten Falter hatte ich gestern am Licht und da ich die "Interpretation der beiden Querlinien" auf dem linken Vorderflügel recht spannend finde habe ich ein Foto gemacht.
Nette Laune der Natur, denn wenn man sich die VF enger beieinander stehend denkt, schließt das Kringel links die Querlinien rechts ab....

Deutschland, Bayern, Ingolstadt, Unterhaunstadt, am Licht, 30. September 2017, (Studiofoto: Steffen Schmidt)

Viele Grüße
Steffen

Beiträge zu diesem Thema

Ennomos (asym-)erosaria - Freihandzeichnung? *Foto* Bestimmungshilfe
Hübsche Laune der Natur ! *kein Text*