Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles außer Bestimmungsanfragen

Lampides boeticus ziemlich sicher in Nordbaden gesichtet, leider kein Beleg *Foto*

Hallo zusammen,

bei meinem TMD-Transektgang sah ich heute für eine halbe Minute ziemlich sicher einen Lampides boeticus.
Der Falter fiel mir sofort auf, wegen der Schwänzchen an und des Musters auf den Hinterflügeln.
Damit hatte ich nicht gerechnet und so flatterte der Falter gemütlich davon, als die Kamera bereit war.

Die Funddaten, halt ohne Belegfoto:
Deutschland, Baden-Württemberg, Schriesheim, Weinberge, 160 m, 30. Juli 2020, Tagfund.

Der Falter saugte auf einer Lathyrus sylvestris (Wald-Platterbse).
Viel Glück an alle, die sich nun aufraffen, auf die Art achten und sie zu sehen hoffen.

Der Falter sah so aus wie dieser hier, und das müsste ja nun ein L. boeticus sein:
France, Department Hérault, Vendres, Strand, 5m, 3. September 2015, Tagfund (Freilandfoto: Thomas Jungbluth)

Beiträge zu diesem Thema

Lampides boeticus ziemlich sicher in Nordbaden gesichtet, leider kein Beleg *Foto*
Re: Lampides boeticus ziemlich sicher in Nordbaden gesichtet, leider kein Beleg