Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles außer Bestimmungsanfragen

Konnte auch Aglais io Eiablage beobachten *Foto*

Hallo!

Ich konnte heute auch (schon auf dem Heimweg) eine Eiablage von A. io beobachten.
Sie saß etwa auf Augenhöhe, fast am oberen Ende einer etwa mannshohen Brennnessel am Rand einer meterlangen Brennessel-Gruppe am Rand eines Feldweges in Waldnähe, an einer sonnigen Stelle.
An der selben Stelle fand ich am 26. Mai 2019 eine Raupe von Aglais urticae.
Während meiner Beobachtung hatte sie die Flügel geschlossen und bewegte sich kaum, auch während Windböen die Brennnessel herumbogen. Sie liess sich auch durch meine Anwesenheit nicht stören.

Österreich, Niederösterreich, Siegenfeld, Feldweg in Waldnähe, ca. 350 m, 26. Juli 2020, Tagfund (Freilandfoto: Patrick Laferl)


Liebe Grüsse
Patrick

Beiträge zu diesem Thema

Aglais io bei der Eiablage *Foto* Bestimmungshilfe
Re: Wirklich tolle Bilder und der erste Interessent ist ja schon da...
Konnte auch Aglais io Eiablage beobachten *Foto* Bestimmungshilfe