Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles außer Bestimmungsanfragen

Ectoedemia heringi Weibchen Mal schauen, ob das hält ... *Foto*

Hallo!
Ich sag zum der einmal Ectoedemia heringi. In den letzten beiden Nächten habe ich einige dieser Winzlinge eingefangen. Beim Fototermin hat sich herausgestellt (früher kann ich das leider nicht beurteilen), dass die meisten sich sehr ähneln.
Nachdem mein letztes Männchen sich als E. heringi und nicht subbimaculella herauskristallisiert hat, und dieses Weibchen gut in diese Gruppe passt, meine ich das nicht ganz falsch zu sehen.
Aber ich will ja einen Überblick über diese Viecher in meiner Umgebung zu bekommen, lass ich mich auch gerne umstimmen.
Ich werde noch weitere anschauen, wir werden ja sehen ...




anderer Scharfstellung dieses Bereichs:

Österreich, Steiermark, Graz, St. Peter, ca. 380 m, Garten, Mischwaldrand, am Licht, 13. Juni 2020 (det.?, präp. & Foto: Horst Pichler)
Liebe Grüße!
Horst