Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home]
Foren: [Forum 1: Bestimmungsfragen]     [Forum 2: Alles außer Bestimmungsfragen]     [Archiv 2 zu Forum 2 (bis 2017)]     [Archiv 1 zu Forum 2 (bis 2013)]     [Archiv 5 zu Forum 1 (2012-2016)]     [Archiv 4 zu Forum 1 (2010-2012)]     [Archiv 3 zu Forum 1 (2007-2010)]     [Archiv 2 zu Forum 1 (2006-2007)]     [Archiv 1 zu Forum 1 (2002-2006)]     [Test-Forum zum Ausprobieren der neuen Funktionen]
Große Bild- und Informationssammlungen:     [Bestimmungshilfe]     [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)]     [Glossar]     [FAQ]
Sonstiges: [Lepiforum e.V.]     [Chat (nur für Mitglieder)]     [Impressum] — Weitere interne Links: [Home]

[Hinweise zur Benutzung der Foren]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles ausser Bestimmungsanfragen

Re: Die häufigsten Tag- u. Nachfalterarten 2017 in unserem Garten

Hallo Karlheinz,

ja, bei uns ist es genau umgekehrt, Buchsbaumzünsler war sehr häufig, zumindest in der ersten Jahreshälfte die Raupen, während der Frostspanner Operophtera brumata dieses Jahr gar nicht so häufig war.
Vor einigen Jahren hatte ich bei uns am Waldrand einmal die Baumstämme abgeleuchtet (Buchen, auch Eichen) und war jetzt wieder an derselben Stelle. Damals war die Art etwa 30 x so häufig wie in diesem Jahr. Vor etwa 2 Wochen waren wir in Cochem/ Mosel. Dort war der Frostspanner an beleuchteten Hauswänden jedoch häufig zu sehen, während der Buchsbaumzünsler dort noch nicht vorkommt, zumindest habe ich an den vielen Buchsen noch keine Fraßspuren festgestellt. Die Art ist jedoch zur Zeit dabei, sich von dem Mittelrhein in Richtung Untermosel auszubreiten.

Gruß
Klaus

Beiträge zu diesem Thema

Die häufigsten Tag- u. Nachfalterarten 2017 in unserem Garten
Re: Die häufigsten Tag- u. Nachfalterarten 2017 in unserem Garten
Re: Die häufigsten Tag- u. Nachfalterarten 2017 in unserem Garten
Welcher Zünsler?