Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles ausser Bestimmungsanfragen

!!FOTOSCHAU!! Hauptdarsteller: Phengaris arion *Foto*

Hallo zusammen,

anstatt immer starre Bilder von Faltern zu zeigen, habe ich mal versucht, diesen Einzelbildern ein wenig Leben einzuhauchen, in Form einer Fotoschau. Diese hat eine Gesamtspielzeit von genau 4 Minuten.

Der Thymian-Ameisenbläuling (Phengaris arion) ist eine weltweit gefährdete Art, die in Europa rasch zurückgeht.
Bei uns auf der Ostalb findet man ihn nur noch in begrenzten Stückzahlen.

Habitat: NSG Volkmarsberg

Volkmarsbergturm mit Schwäbischer-Albvereins-Schutzhütte.

An dieser Stelle fühlt er sich wohl.

Wacholderheide (Teilauszug)

Schafbeweidung

Link zur Fotoschau:
https://youtu.be/3X3s8ReKIac

Winterliche Grüße von der Ostalb
Dieter Reichardt