Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home]
Foren: [Forum 1: Bestimmungsfragen]     [Forum 2: Alles außer Bestimmungsfragen]     [Archiv 2 zu Forum 2 (bis 2017)]     [Archiv 1 zu Forum 2 (bis 2013)]     [Archiv 5 zu Forum 1 (2012-2016)]     [Archiv 4 zu Forum 1 (2010-2012)]     [Archiv 3 zu Forum 1 (2007-2010)]     [Archiv 2 zu Forum 1 (2006-2007)]     [Archiv 1 zu Forum 1 (2002-2006)]     [Test-Forum zum Ausprobieren der neuen Funktionen]
Große Bild- und Informationssammlungen:     [Bestimmungshilfe]     [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)]     [Glossar]     [FAQ]
Sonstiges: [Lepiforum e.V.]     [Chat (nur für Mitglieder)]     [Impressum] — Weitere interne Links: [Home]

[Hinweise zur Benutzung der Foren]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles ausser Bestimmungsanfragen

Re: Resolution des NABU zum Insektenrückgang

Hallo Anneli,

...... ich bin mitten in der Natur aufgewachsen,

Das bin ich auch. Ist zwar schon sehr lange her, aber ich kann mich noch an Wiesen mit vielen Blütenpflanzen erinnern. Und da gab es auch Schmetterlinge und viel anderes Getier. Blumenwiesen zu erhalten aus Samenmischungen aus dem Handel? Ich habe damit keine Erfahrung, stelle es mir aber nicht gerade positiv vor. Ich kenne die Mischungen nicht.

Es wird immer einen Kleinkrieg geben zwischen Naturliebhabern und der Landwirtschaft. Beide Seiten haben ihre Argumente, und die Ansichten beider Seiten respektiere ich, wenn ich sie auch nicht immer akzeptieren kann.

......Leider wurden die Insekten im Lehrplan vieler Grundschulen gestrichen und die Kinder fürchten sich vor den kleinen Krabblern und den Raupen.

Manchmal möchte man sich die Kultusminister vorknöpfen. (Und das nicht nur wegen des Biologieunterrichts.) Aber sind Minister nicht auch 'nur Sachbearbeiter'?

Zur Zeit wird ja viel über das Thema ‚Insektensterben’ gesprochen. Ein kleines Fünkchen Hoffnung will ich mir erhalten. Bin wohl ein unveränderlicher Optimist.

Besten Gruß
Eckard

Beiträge zu diesem Thema

Resolution des NABU zum Insektenrückgang
Re: Resolution des NABU-über 200 Aufrufe und keine Reaktion stimmt nachdenklich *kein Text*
Re: Resolution des NABU-über 200 Aufrufe und keine Reaktion stimmt nachdenklich
Re: Resolution des NABU-über 200 Aufrufe und keine Reaktion stimmt nachdenklich
Re: Resolution des NABU-über 200 Aufrufe und keine Reaktion stimmt nachdenklich
Realsatire: Hessischer NABU und der letzte hess. Lycaena alciphron ...
Re: Realsatire: Hessischer NABU und der letzte hess. Lycaena alciphron ...
Re: Realsatire: Ganz tolle Beiträge
Fisch oder Fleisch?
Re: Fisch oder Fleisch?
Re: Fisch oder Fleisch?
Re: Fisch oder Fleisch?
Re: Resolution des NABU-über 200 Aufrufe und keine Reaktion stimmt nachdenklich
Re: Resolution des NABU zum Insektenrückgang
Re: Resolution des NABU zum Insektenrückgang
Re: Resolution des NABU zum Insektenrückgang
Re: Resolution des NABU zum Insektenrückgang
Re: Resolution des NABU zum Insektenrückgang
Blühstreifen & Glyphosat: Extrembotaniker platzt der Kragen ...
Re: Resolution des NABU zum Insektenrückgang
Re: Resolution des NABU zum Insektenrückgang