Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles außer Bestimmungsanfragen

Re: Erfahrungen gesucht: Bei uns im Garten geht es gut!

Hallo Rolf,

unser Garten liegt in einem kleinen Dorf an einer Straßenecke, wo nicht nur eine (moderat leuchtende) Straßenlaterne gleich gegenüber steht, sondern auch an Nachbarhäusern ab und zu Licht durch Bewegungsmelder geschaltet wird (aber natürlich keine direkt zu uns strahlenden sehr hellen Scheinwerfer). Manche Nachbarn haben außerdem permanent etwas Licht im Garten brennen. Bei uns werden die Köder dennoch gut besucht, auch von seltenen Arten, obwohl es immer zumindest Streulicht gibt und wir mitunter ein paar Meter weiter auch den Leuchtturm aufbauen. Am besten "funktionieren" die Köder unmittelbar neben der Hecke aus Wildsträuchern, unter Kirsch- oder Pflaumenbaum usw., also nicht unbedingt die, die ganz frei aufgehängt sind. Aber auch dort finden sich meist ein paar Falter ein.

Es kommt auch auf die Jahreszeit an. Bei kühleren Temperaturen sitzen sie ziemlich fest und lassen sich kaum stören. Gerade im Herbst/Winter/Frühjahr kann man sehr bequem im Garten ködern!

Es soll ja außerdem sogar gut sein, durchgängig an denselben Stellen zu ködern, da sich die Tiere dann daran gewöhnen und sich immer wieder einfinden. Also viel Erfolg!

Viele Grüße
Brigitte

Beiträge zu diesem Thema

Erfahrungen gesucht: Falter-Verhalten am Köder
Re: Erfahrungen gesucht: Bei uns im Garten geht es gut!
Das stimmt mich optimistisch
Erfahrungen bestätigt