Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles außer Bestimmungsanfragen

Erfahrungen gesucht: Falter-Verhalten am Köder

Hallo in die Runde,

ich würde gern den geballten Erfahrungsschatz der Forumsgemeinde nutzen um folgende Frage zu klären:

Gehen Falter auch an eine Köderstelle bzw. wie verhalten sie sich dort, wenn diese einem gewissen Lichteinfluss unterliegt? Es ist ja allgemein bekannt, das Falter am Köder oft rasch flüchten, wenn man sich ihnen mit einer Lichtquelle (Taschen-/Stirnlampe) nähert. Zudem gibt es die Empfehlung, Köderstellen immer im Schatten bzw. nie zu nahe an Lichtfangstellen einzurichten. Ich möchte in einem Garten eine permanente Köderstelle einrichten. Jedoch gibt es dort kaum eine Stelle, die nachts nicht dauerhaft oder zeitweise indirekt beleuchtet wird.

Gibt es in der Runde Erfahrungen, ob eine dauerhafte Lichtquelle in einiger Entfernung zum Köder die Falter vom Anflug abhält? Flüchten sie, wenn sich eine solche Lichtquelle einschaltet, aber nicht weiter bewegt bzw. sich nicht annähert? Wenn selbst eine diffuse, indirekte Beleuchtung den Anflug zum Köder beeinträchtigen würde, macht mein Vorhaben wenig Sinn. Gibt es jemanden, der diesbezüglich schon Erfahrungen sammeln konnte?

Bin für jeden Hinweis, auch theoretischer Natur, dankbar! 

VG
Rolf E.

Beiträge zu diesem Thema

Erfahrungen gesucht: Falter-Verhalten am Köder
Re: Erfahrungen gesucht: Bei uns im Garten geht es gut!
Das stimmt mich optimistisch
Erfahrungen bestätigt