Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles ausser Bestimmungsanfragen

Re: Pflanzenpest?
Antwort auf: Pflanzenpest? ()

Hallo an Freund und Feind der Buchse,

wäre jemand von Euch so freundlich mich aufzuklären, was gegen den Puhs (althochdeutsch für Buchsbaum) einzuwenden ist
....
, und ist dies eine Falschinformation der Buchsbaumlobby?: „Die Blüten produzieren reichlich Nektar und Pollen und werden daher gern von Bienen und Fliegen aufgesucht.


Ein ganz einfacher Grund ist: weil er nicht in unser Inselbiotop gehört. Diese Pflanze kommt in unserer Gegend (Insel im Indischen Ozean) nicht vor und soll dann gerne auch weg bleiben. Wir haben schon genug invasive Arten, die von Freunden der Gartendekoration oder gar agronomischen Instituten eingeschleppt worden sind.
Ein Beispiel hierfür aus Europa ist Stechginster (Ulex europaeus) - weder besonders hübsch, ohne agronomischen Nutzen; und zudem noch stachelig.

Für deutsche Bienenfreunde könnte ich gerne auf meinem nächstem Besuch auch ein paar interessante Honig-Pflanzen mitbringen; wie Lantana camara . Vielleicht bekommt man diese dazu auch in D'land zu gedeihen. Zumindest im Mittelmeerraum sollte sie gut wachsen können.

Beiträge zu diesem Thema

BW: wanted in Kreis Heidenheim, Tuttlingen, Calw, Reutlingen, Ostalbkreis
NRWOberbergischer Kreis, Kreis Olpe, Siegen-Wittgenstein, Höxter, Lippe, Herford
Re: NRWOberbergischer Kreis, Kreis Olpe, Siegen-Wittgenstein, Höxter, Lippe, Her
NRW Oberbergischer Kreis; danke, hatte ich übersehen, Gruß, E.R. *kein Text*
ist dort ausgestorben Heidenheim, Tuttlingen, Calw, Reutlingen, Ostalbkreis
Re: ist dort ausgestorben: Und wie ist das auf Deiner Insel?
Re: ist dort ausgestorben: Und wie ist das auf Deiner Insel?
Pflanzenpest?
Re: Pflanzenpest?
Re: Pflanzenpest?
Natürliches Gleichgewicht ?
Re: Natürliches Gleichgewicht ?
Re: Natürliches Gleichgewicht ?
apropos Insel