Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles außer Bestimmungsanfragen

Pelochrista subtiliana. Seit 2012 Nachweis für die Schweiz (Kanton Schaffhausen) *Foto*

Guten Abend

Im Supplement zum »Zweiten Beitrag zur Kenntnis der Schmetterlingsfauna des Schaffhauser Randen« haben Kopp & Keller (2015) den Nachweis dieser Art veröffentlicht. Zu Beobachtungen kam es am 23.VI.2012, und zwar sowohl am Tag als auch in der Nacht. Erstmals am 22.VII.2016 fand ich ein Tier am Licht, bei dem es sich aber erst nach Vorliegen weiterer Funde herausstellte, dass es sich gleichfalls um Pelochrista subtiliana handeln musste. Ruedi Bryner fiel nämlich „der markante dunkle Strich im Submarginalbereich der Vorderflügel“ wieder auf. Er befand, dass die Bilder im Bestimmungsbuch der Tortricidae von Razowsky passen. Ferner stellte er beim Vergleich mit den Lebendbildern in der BH fest, dass die dort dargestellten Tiere auch Ringelfühler aufweisen. Genau für dieses Merkmal sah er bei der ersten Vorlage keine Übereinstimmung mit den von ihm verglichenen Arten. Nachweise konnten im Übrigen auch für 2017 und 2018 erbracht werden.

Fundangaben: Nordschweiz, Schaffhausen, Reiat (Hochebene), Büttenhardt, naturnah gestaltete Gartenanlage, 640 msm, am Licht. 12.VI.2017 (fot. Hans Peter Matter; det. Ruedi Bryner)

Mein besonderer Dank gilt hier Ruedi Bryner. Nicht nur hat er meine Beobachtungen in Verbindung mit der früheren Publikation gebracht, sondern hat auch die offene Frage gekonnt geklärt. Respekt sei zudem Andreas Kopp und Walther Keller sowie ihren Kollegen gezollt. Sie haben über Jahre tageweise einen Teilbereich des östlichen Randens vorbildlich auf Vorkommen von Lepidopteren in ihrer gesamten Bandbreite intensiv und erfolgreich untersucht sowie den Kenntnisstand, insbesondere zu den Vorkommen von Mikrolepidopteren des Gebiets, merklich erweitert.

Beste Grüße
H P

Beiträge zu diesem Thema

Pelochrista subtiliana. Seit 2012 Nachweis für die Schweiz (Kanton Schaffhausen) *Foto* Bestimmungshilfe
„Der markante dunkle Strich im Submarginalbereich der Vorderflügel“...
Re: „Der markante dunkle Strich im Submarginalbereich der Vorderflügel“... *Foto*
Danke! / Weiteres Foto für die BH?
Re: Danke! / Weiteres Foto für die BH?
Über die Sicherheit und den Aufwand von Bestimmungen
Na klar, Tina, die Aufnahmen dürfen benutzt werden. Beste Grüße, H P. *kein Text*
Dann lade bitte die große Bildversion hoch. :) Danke und viele Grüße, Tina.
Gerne zu Diensten... *Foto* Bestimmungshilfe